Surfen und Yogaurlaub Spanien

Zur Buchungsanfrage

Unser Surf Yogaurlaub hat mit Menschen zu tun, die von ihrem Alltag dem Chill-out widmen und in einer wunderbar entspannten Umgebung entworfene Projekte realisieren, welche ganz im Einklang mit der Natur sind, die Teilnahme an täglichen Ashtanga Vinyasa Yoga-Sessionen und Surfunterrichten ist ein wahres Muss.

Der Begriff Vinyasa bezeichnet die Ausrichtung von Bewegung und richtiger Atmung, ein Verfahren feststellt, das sich das statische in einen dynamischen Asanas Fluss dreht.

 

Der primäre Fokus liegt auf den Ashtanga Yoga-Sitzungen, aber Sie können wählen, welche Klassen, zu welcher Zeit sie ihre Urlaubs zur Verfügung stellen. Ihr morgendlicher Surfunterricht sind der perfekte Weg, um Sie mit dem Ozean in einer sicheren und professionellen Lernumgebung zu lernen.

 

Zur Buchungsanfrage

Jeder Morgen beginnt mit einem zweistündigen Surfkurs am Strand von Conil de la Frontera. Nach dem Surfkurs können Sie entspannen bis zum Nachmittag an den Stränden.
Ihr morgendlicher Surfunterricht inkl. Yoga gehört zum Surfen in Kombination mit dem Surfunterricht. Am Nachmittag bzw. Abend ist es Zeit, für das Yoga-Studio, wo wir unseren Ashatnga / Mysore Yoga-Unterricht halten. Die Kurse sind für alle Ebenen und Fitnessstärken verfügbar, da der Yoga-Lehrer die Yoga-Sitzungen perfekt abgestimmt macht.
Tag 1
Bei der Ankunft in Conil de la Frontera werden Sie entweder in der Stadtmitte bei der Bushaltestelle oder der Bushaltestelle von Cruce de Conil abheholt (Sie befindet sich etwa 2 km außerhalb des Stadtzentrums). Von hier aus gelangen Sie zurück zu Ihrer Unterkunft. Die Check-in Zeit zu Ihrer Unterkunft ist in den Stunden von 15.00 bis 23.00 Uhr. Sobald Sie Sie überprüft haben zu welchem Zeitpunkt und an welchem Ort der Woche ein Surfunterricht unterrichtet wird, erfolgt die Planung aller anderen Aktivitäten während der Woche. Die Standorte aller wichtigen Sehenswürdigkeiten und alle Fragen die bei Ihnen noch offen sind, werden hier beantwortet.
Tag 2
Nach einem typisch andalusischen Frühstück in einer der vielen Bars rund um die Unterkunft,-  machen Sie sich auf den Weg bis zu dem bezeichneten Surfstrand, wo der Morgensurfunterricht stattfindet. Nach der Unterzeichnung des Buchungsformulars, Größe für einen Neoprenanzug und dann Yoga zum Surfen. Unten am Strand finden Sie eine ausführliche Einführung bezüglich ihrer Sicherheit und Ihrer Ausrüstung. Sie lernen u.a. die Bauchlage und wie Sie Wellen in der Bauchlage fangen. Die besondere Technik ist es mit den Waden heraus in der Taille ins tiefe Wasser (wo man jederzeit mit den Füßen den Boden berührt) Wellen im liegen fangen (Bauchlage). Sobald Sie dies tun, kommen Sie aus dem Wasser und lernen drei verschiedene Techniken, wie Sie wieder aufstehen. Nacher beenden Sie die Lektion des Wellenfangs und probieren nun im Wildwasser aufzustehen. Pause für das Mittagessen. Am Nachmittag gehts zurück, oder sie können frei surfen ohne Ihren Surflehrer um zu trainieren.

Tag 3
Frühstück dann hinunter zum Strand.
Yoga fürs Surfen
Lernen Sie das richtige paddeln.
Lernen Sie Ihre Pop-up-Wahl und trainieren Sie am Strand mit Rückmeldung vom Lehrer.
Gelerntes verfeinern.
Richtiges absteigen vom Surfbrett.

Tag 4
Frühstück dann hinunter zum Strand.
Yoga fürs Surfen
Wellenfangen aus der Tiefe (je nach Surfbedingungen). Techniken, mit denen Sie durch das Wildwasser paddeln können um grüne Wellen zu fangen.
Nach dem Surfunterricht gehen wir für eine geführte Route nach Tapas Mittagessen.
Am vierten Surftag am Nachmittag nehmen wir sie und machen eine geführte Radtour rund um die Küstenwege von Conil de la Frontera.
Abhängig von den Wetterbedingungen und den Konzern dieser, können bewegt und an anderen Tagen montiert werden.

Tag 5
Frühstück dann hinunter zum Strand. Yoga für Surfing. Theorie auf Surf-Etikette, Regeln und Vorschriften. Spielen Sie realistische Szenarien am Strand. Nehmen Sie die Vorderseite/Rückseite. Einführung in das Trimmen von grünen Wellen.
Tag 5 Afternoon
Nach einem Nachmittag haben Sie die Möglichkeit auf ein freies Surf-Training, anschließend fahren wir zu unserem Yoga Studio in Conil de la Frontera für eine 90 minütige Abendstunde des Ashtanga / Mysore Yoga.
Tag 6
Frühstück. Dann hinunter an den Strand.
Yoga fürs Surfen.
Einführung in Ozeansicherheit und die Strandleben-Bewachungs-Techniken.
Erläuterung der Strandumgebung, Surfbrett Rettung usw.
Verständnis für Surf- und Wetterbedingungen, und deren Wechselwirkung aufs Surfen
Freies Surfen mit Lehrer Feedback während der Lektion.

Tag 7
Der Tag 7 ist Ihr vorletzter Tag um die Gegend zu erkunden. Wir können eine Reihe von Aktivitäten organisiert, oder wir können eine geführte Tour von Cadiz mit der Tapas Route usw. arrangieren (während der letzten Woche im Juni, Juli, August und in der ersten Woche im September ist diese NICHT verfügbar).
Tag 8
Dies ist Ihr letzter Tag zum Check-Out aus dem Surfcamp der Unterkunft ist um 12.00 Uhr.

 

Höhepunkte

  • 4 abendliche Ashtanga / Mysore Yoga Sessionen
  • 4 Surfunterrichtseinheiten zur Morgenstund.
  • Schöne Plätze zum Surfen
  • Erstaunliche Strände zum praktizieren von Strand Yoga
  • Geführte Tapas Routen
  • Viele andere Aktivitäten stehen zusätzlich zur Verfügung

     

Ausführliche Informationen

Route

  1. Conil de la Frontera